•   Kostenloser Versand ab 50 € deutschlandweit

AGB

1. Anwendungsbereich

Diese AGB sind zur Verwendung gegenüber Verbrauchern im Rahmen des Online Shops bestimmt. Für diese Geschäftsbeziehungen zwischen der Helios Dr. Bulle GmbH & Co. KG und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1 Die in unserem Internetshop präsentierten Angebote sind freibleibend und keine Angebote im Rechtssinne. Sie stellen lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch den Kunden dar. Durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ können Sie die jeweilige Ware in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist noch unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot dar. Vor Abgabe einer Bestellung wird der Inhalt der Bestellung einschließlich Ihrer Kundendaten auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Sie können dort sämtliche Bestelldaten über die vorgesehenen Änderungsfelder korrigieren.

2.2 Mit dem Anklicken des Feldes „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie an uns ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.3 Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine automatisch generierte E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten wiedergibt (Zugangsbestätigung). Diese Zugangsbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag kommt erst durch Zusendung einer Bestätigungsemail oder durch Lieferung der Ware zustande. Nehmen wir Ihr Angebot nicht an, teilen wir Ihnen dies in elektronischer Form mit.

2.4 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit durch die Betätigung des „Speichern“- oder des „Drucken“-Feldes abspeichern bzw. ausdrucken. Das Gleiche gilt für das Muster Widerrufsformular. Den Inhalt Ihrer Bestellung können Sie unmittelbar nach Abgabe Ihrer Bestellung abspeichern und/oder ausdrucken.

2.5 Ferner werden wir Ihnen die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Muster Widerrufsformulars nach Abgabe Ihrer Bestellung per Email zur Verfügung stellen.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Helios Dr. Bulle GmbH & Co. KG
Am Eichamt 10,
97877 Wertheim/Germany
Telefon: +49 9342 / 9619-0
Telefax: +49 9342 / 9619-11
info@helios-onlineshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die angegebene Lieferadresse. Die Lieferzeiten sind auf den einzelnen Produktseiten angegeben. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

6. Fälligkeit und Zahlung

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Die Lieferkosten sind pro Lieferung gesondert ausgewiesen. Der Kaufpreis wird bei Vertragsschluss sofort fällig und ist ohne jeglichen Abzug zu zahlen. Wenn Sie in Zahlungsverzug geraten, sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem von der Europäischen Zentralbank bekanntgegebenen jeweiligen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

7. Mängelansprüche

Für unsere Waren besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht.

8. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden bei uns gespeichert. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir sind berechtigt, die zur Vertrags-abwicklung erforderlich Daten auch an zur Abwicklung des Vertrages eingeschaltete Dritte weiterzugeben. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der in unserem Online-Shop abrufbaren Datenschutzerklärung.

9. Geltendes Recht, Streitbeilegungsverfahren

9.1 Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.

9.2 Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.